Ausflüge

die nächsten Feiertage, Feste & Events

Keine Termine

aktueller Wechselkurs

Betrag   nach     

st_aubin_01
st_aubin_02
st_aubin_03
st_aubin_04
st_aubin_05

Ein paar Kilometer nördlich von Souillac direkt an der A9 befindet sich eines der wenigen erhalten Häuser aus der Kolonialzeit. Die Villa wurde von den Besitzern der Zuckerrohrplantage im Jahre 1819 in der Nähe der Fabrik gebaut. Das Holz stammt aus gestrandeten Schiffen, die Treppe in den ersten Stock wurde um einen Mast eines Schiffes angeordnet und der Dachboden ist ein alter Schiffrumpf.

Das Haus wurde in den 90iger Jahren renoviert und ist heute Teil des architektonischen Erbes von Mauritius. Auf der wunderschönen Terrasse der Villa kann man (allerdings nicht ganz preiswert) dinieren – z.B. den berühmten Millionärssalat der aus Palmherzen zubereitet wird.
Rund um die Villa ist ein herrlicher Park mit einem jahrhundertealten Baumbestand. Prunkstück ist ein prächtiger Baoba Baum dessen Blüten an Baumwolle erinnern. Auf dem Gelände ist auch ein Anthurien Gewächshaus (in dem Sie auch Vanillepflanzen sehen können) sowie ein kleiner Garten mit einheimischen Kräutern und Gemüsen. Im der Rumdestille können Sie erfahren, wie der leckere St. Aubin Vanillerum hergestellt wird.

 

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 11:00 – 16:00 Uhr. (Sontags und Feiertags geschlossen)

Mauritius-KnowHow durchsuchen

die neuesten Beiträge

Zyklonsaison aktuell: Update: FANTALA, 19.04.2016
Dienstag, 19. April 2016
Zyklonsaison aktuell: Update FANTALA - 16.06.2016
Samstag, 16. April 2016
Zyklonsaison aktuell: Die Zyklonsaison ist noch nicht ganz vorbei
Dienstag, 12. April 2016
Zyklonsaison aktuell: nach C wie Corentin haben wir jetzt Daya
Donnerstag, 11. Februar 2016
Zyklonsaison aktuell: B wie Bohale
Montag, 14. Dezember 2015